Kontaktieren Sie uns

Wonach suchen Sie?

unternehmer

Buchtipp

Karsten Wulf teilt seine inspirierende Unternehmerreise

Auf Augenhöhe – von Unternehmer zu Unternehmer

Karsten Wulf, Inhaber der zwei.7 Gruppe, gründetet 1993 gemeinsam mit Jens Bormann buw, entwickelte diese mit über 6.000 Mitarbeitenden zum größten inhabergeführten Anbieter für ganzheitliche Kundenmanagement-Lösungen in Europa und verkaufte sie 2016 an den börsennotierten US-Konzern Convergys. Für seine Erfolge wurde er mit zahlreichen Preisen wie Entrepreneur des Jahres, zweitschnellst wachsendes Unternehmen in Europa und Top Job Award ausgezeichnet.

Jetzt hat er ein Buch über seine Höhen und Tiefen und vor allem seine Learnings als Unternehmer geschrieben und möchte damit Mut für das Unternehmertum machen.

Der Klappentext von „Plötzlich wollten uns alle“ liest sich so: Im Kinderzimmer hat er sein erstes Unternehmen gegründet, später das Telefonmarketing in Deutschland revolutioniert und dafür Preise und Ehrungen erhalten. Heute ist Karsten Wulf erfolgreicher Sparrings-Partner von Start-Ups und Familienunternehmen, ein Visionär und Mutmacher, ein Chancen-Erkenner und Chancen-Umsetzer.

Jens Spahn, stellvertretender CDU-Vorsitzender, sagt über das Buch „Karsten Wulf macht Mut und inspiriert, den eigenen Weg zu gehen und Unternehmertum zu wagen“.

Einer, der immer einen Schritt weiter geht. Einer, der sich nicht unterkriegen lassen will. Sein Buch ist ein spontaner Ritt durch ein bewegtes Unternehmerleben, reich an Erfolgen, aber auch geprägt von schmerzhaften Rückschlägen.

Karsten Wulf zeigt, wie man beharrlich und unerschrocken seinen Weg gehen kann. Es ist ein leidenschaftliches Plädoyer für Unternehmertum und ein Ermutigungsbuch für Unternehmer und solche, die es werden wollen. „Plötzlich wollten uns alle“ wird ab Ende Februar zum Preis von 14,95€ erhältlich sein und verspricht, die LeserInnen mit inspirierenden Geschichten und wertvollen Einblicken in die Welt des Unternehmertums zu fesseln.

Foto: zwei.7

Das könnte Euch auch gefallen

Wirtschaft

Neues Führungsteam übernimmt Verantwortung Hamburg. Die Europcar Mobility Group Germany gibt bekannt, dass Joerg Feldheim, bisheriger Director Operations, das Unternehmen verlässt. „Wir danken Joerg...

Wirtschaft

Düsseldorf. Im ersten Halbjahr ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen nach Angaben des Statistischen Bundesamts im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20,5 Prozent gestiegen. Schlüsselbranchen wie...

Wirtschaft

Wirtschaftsstandort Dortmund: Für KMU besonders attraktiv Laut BVMW zählen in Deutschland 3,5 Millionen Unternehmen zu den KMU. Diese lassen sich besonders gerne in Dortmund...

Politik & Gesellschaft

Düsseldorf. Der NRW-Mittelstand äußert tiefe Besorgnis über den kontinuierlichen Rückgang der Wirtschaftsstimmung in der Region. Herbert Schulte, Landesgeschäftsführer Politik vom Mittelstandsverband BVMW fordert schnelles...